Mit dem 500 Euro Auto durch Europa


Von 2012 bis 2015 sind wir jedes Jahr für eine Woche mit fast ausgedienten Autos auf einen Trip durch Europa gefahren. 2016 wird es keine Rallye geben und auch für die Jahre danach ist erstmal nichts weiter geplant.

Warum?

Ende der Rallye 500


Ich durfte in den 4 Jahren viele tolle Leute mit auf die Rallyes nehmen und von Europa habe ich auch eine Menge gelernt. Hinter der Rallye stand nie eine Gewinnabsicht, sondern die Lust etwas zu entwickeln, das mir und anderen Freude bereitet. Dafür habe ich auch die hunderten Stunden Streckenentwicklung weitere Vorarbeit in Kauf genommen. Nach 4 Jahren stand jetzt eine Entscheidung an, denn den östlichen Teil Europas haben wir so ziemlich komplett einmal gesehen: Entweder die Rallye mit leicht modifizierten, aber bekannten Strecken und klarer Gewinnerzielungsabsicht fortführen oder das Konzept einstellen und die gewonnene Freizeit für andere Dinge nutzen.

Es ist sehr traurig die Rallye einzustellen, aber nur so kann etwas neues entstehen. Wir haben uns echte Offroad Karren gekauft und werden jetzt erstmal privat das ein oder andere Gebirge in Europa unsicher machen. Wenn hieraus wieder ein offenes Event entsteht, werde ich alle ehemaligen Teilnehmer persönlich einladen. Ihr braucht also nichts tun außer warten, wenn Ihr schon einmal mitgefahren seid.

Aber bitte nicht traurig sein. Auf unseren Reisen habe ich viel von anderen Anbietern gehört. Es gibt noch eine Menge weitere Rallyes, von denen ich die mir bekannten mal hier mit Kommentar verlinke. Außerdem gibt es noch die besten Fotos aus den letzten Jahren. Viele Fotos sind auch von Teilnehmern entstanden. Wenn Ihr was gelöscht haben wollt, bitte kurze Mail an mich.

Andere Rallyes Fotos Videos

Videos


Es gibt von allen 4 Jahren von jedem Tag ein Video. Das wurde immer live im Auto geschnitten und am Abend im Hotel hochgeladen. Alle Videos finden sich auf dem Youtube Kanal der Rallye.

Kontakt / Impressum


Veranstalter:
Marius Laabs
Umlostraße 50c
33649 Bielefeld

+49-521-44818669 (keine Beratung)

marius [at] mods.de